Spannendes zum Thema Genuss

Aromabomben Micro Leaves

Amarant, Rucola, Rettich, Erbsen: Wenn dieser Tage von Gemüse und Kräutern die Rede ist, dann nicht in ihrer gewöhnlichen Form. Denn Rucola, Rettich und Erbsen lassen sich auch als junge Pflänzchen vorzüglich vertilgen. So gut sogar, dass diese sogenannten Micro-Leaves, also Miniblätter eigentlich, zur Spezialität des Jahres 2018 erkoren wurden. 

Die Mini-Pak-Choi, Mini-Koriander und Mini-Fenchel sind nicht nur wahre Aromabomben, die «Basler Zeitung» schwärmte von «Geschmacksexplosionen»; Micro-Leaves strotzen auch nur so vor Vitaminen und Mineralstoffen. Darum sind auch Gourmet-Restaurants wie das «Les quatre Saisons» in Basel oder der «Schlüssel» in Oberwil auf den Geschmack gekommen. 

Das Licht der Welt erblicken sie bei Margret und Andreas Eschbach in Füllinsdorf, wo knapp 40 Sorten gezogen und im Keimblattstadium geerntet werden. Erhältlich sind die Füllinsdorfer Gewächse übrigens auch bei «Coop» und «Globus». 

www.2bfresh.ch

Film Vorstellung Micro Leaves

Foto: lemenu.ch

LE MENU ist die grösste unabhängige Kochzeitschrift der Schweiz und zeichnet sich durch regional, saisonal und gelingsichere Rezepte aus. 

Presseberichte Micro Leaves

2 Zucchini Cremesuppe Mit 1

Was wächst wann im Baselbiet?

Getreu nach dem Motto der Baselbieter Genusswochen (regional – saisonal – frisch) haben Baselland Tourismus und das Ebenrain-Zentrum  eine Übersicht zur Saisonalität der regionalen Gemüse, Salate und Früchte erstellt.

Der Flyer ist auf allen Gemeinden im Kanton Baselland sowie bei Baselland Tourismus erhältlich.

Flyer Saisontabelle

Saisonale Rezepte

Regional und saisonal einkaufen und dann etwas Feines kochen. Wir haben spannende Rezeptideen für Sie zusammengestellt:

Rezept Zwetschgengrütze

Rezept Blütencrostini

Rezept Siedfleischcarpaccio

Rezept Zwetschgenkuchen mit Hefeteig

Quelle: ebenrain.ch

Blten Crostini

Regional, saisonal & frisch: Die Baselbieter Genusskultur wird mit spannenden Veranstaltungen hochgelebt.